Kooperationsprogramm Interreg V A - Eröffnungsveranstaltung

Am 30. September 2015 wird das Kooperationsprogramm Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen offiziell eröffnet.

Wo?               „Azoty Arena“ in Szczecin (http://azotyarena.pl/pl/strefa-biznesu.html)

Zeit?               11:00 – 16:00 Uhr (inkl. Workshop zur Interventionslogik Interreg V A)

Sie werden an diesem Tag Informationen zum ersten Call, zur Interventionslogik des neuen Programms (Verbindung zwischen den Prioritäten, Zielen, Ergebnissen und Indikatoren) und dem neuen elektronischen Antragsverfahren in der neuen Förderperiode erhalten.

Den Tagesablauf finden Sie hier.

Die Teilnehmerzahl der Konferenz ist begrenzt. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich, da es keine freien Plätze mehr gibt.

Tag der Europäischen Zusammenarbeit (EC-Day 2015)

Am Tag der Europäischen Zusammenarbeit wird auf grenzübergreifende und transnationale Kooperationsprogramme europaweit aufmerksam gemacht.

Im Rahmen des „EC- Day 2015“ nehmen die Akteure unseres Programms am 42. Deutsch-Polnischen Nationalparklauf „Unteres Odertal“ Gryfino-Gartz teil.

Wir möchten Projektpartner und interessierte Bürger am 03. Oktober  herzlich zum Lauf von Gryfino nach Gartz (Oder) einladen.

 

Mehr Informationen auf:

http://www.mosgryfino.pl/

http://www.gartz.de

mosgryfino.pl

 

EC-Day 2014 Ergebnisse des Fotowettbewerbs „Gemeinsame Region – Gemeinsame Ziele”

Im Rahmen der Veranstaltung zum „Tag der Europäischen Zusammenarbeit (EC-Day 2014)“ hat das Gemeinsame Technische Sekretariat einen Foto-Wettbewerb veröffentlicht.

 

Bei allen Teilnehmern des Fotowettbewerbs möchten wir uns herzlich bedanken.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Die Jurymitglieder haben folgende Fotos ausgewählt:

Angela Fensch (Telemedizin in der Euroregion POMERANIA – POMERANIA-Netzwerk)
Leszek Włodkowski-Moszej (Wasserwanderrastplätze mit der notwendigen Infrastruktur in der Region Recknitz-Trebeltal (Landkreis Nordvorpommern) und Pelczyce (Woj. Zachodniopomorskie) sowie die Erweiterung der Jugendherberge der Gemeinde Grammendorf in Nehringen)
Piotr Cięszczyk (Der Bau des Radweges Ustronie Morskie - Kołobrzeg - Dźwirzyno und die Stadt Barth im Rahmen des Internationalen Ostseeküstenradweges Nr. 10)
Piotr Łukiewski (Der Bau des Radweges Ustronie Morskie - Kołobrzeg - Dźwirzyno und die Stadt Barth im Rahmen des Internationalen Ostseeküstenradweges Nr. 10)
Tomasz Łój (Leben am Stettiner Haff und in der Ueckermünder Heide, Umweltbildung und Geschichte)
Jürgen Rocholl (Revitalisierung und Umnutzung der Bahnhöfe in Groß-Schönebeck und Drawsko Pomorskie)
Adam Cygan (Revitalisierung und Umnutzung der Bahnhöfe in Groß-Schönebeck und Drawsko Pomorskie)
Sławomir Jasek (Zentrale Besucher- und Informationszentren und infrastruktureller Ausbau von Anschauungsobjekten an den Standorten Ziethen und Moryn zur stärkeren Nutzung touristisch interessanter, eiszeitlich geprägter Landschaften beiderseits der Oder (Geopark Eiszeitland am Oderrand))
Sławomir Jasek (Zentrale Besucher- und Informationszentren und infrastruktureller Ausbau von Anschauungsobjekten an den Standorten Ziethen und Moryn zur stärkeren Nutzung touristisch interessanter, eiszeitlich geprägter Landschaften beiderseits der Oder (Geopark Eiszeitland am Oderrand))
Tadeusz Surma (Zwei Orte mit Geschichte - Umbau, Modernisierung und Ausbau der Bastei in Stargard Szczecinski und Herstellung der Museumsfunktion im Franziskanerkloster in Neubrandenburg und in der Bastei in Stargard Szczecinski)
Tadeusz Surma (Zwei Orte mit Geschichte - Umbau, Modernisierung und Ausbau der Bastei in Stargard Szczecinski und Herstellung der Museumsfunktion im Franziskanerkloster in Neubrandenburg und in der Bastei in Stargard Szczecinski)
Karolina Nagórska (Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im deutsch-polnischen Grenzgebiet zwischen dem Stettiner Haff und dem Grenzübergang Mescherin-Gryfino - Etappe 2: Ueckermünde, Glashütte, Grünhof, Warsin, Eggesin-Ahlbeck, Grenzbrücke Gryfino)
Karolina Nagórska (Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im deutsch-polnischen Grenzgebiet zwischen dem Stettiner Haff und dem Grenzübergang Mescherin-Gryfino - Etappe 2: Ueckermünde, Glashütte, Grünhof, Warsin, Eggesin-Ahlbeck, Grenzbrücke Gryfino)
Monika Libera (Modellregion "POMERANIA" für ein grenzüberschreitendes Neugeborenen-Screening)
Monika Libera (Modellregion "POMERANIA" für ein grenzüberschreitendes Neugeborenen-Screening)
Monika Libera (Modellregion "POMERANIA" für ein grenzüberschreitendes Neugeborenen-Screening)
Tadeusz Surma (Deutsch-polnisches Musikschulzentrum Stargard Szczecinski/Hansestadt Stralsund - Kulturelles Erbe bewahren und pflegen)
Karin Böhme (Grenzüberschreitendes Netzwerk in der Suchtvorbeugung für die Euroregion POMERANIA)
Agata Furmann (Deutsch-polnisches Kindertreffen im Tierpark Ueckermünde)
Leszek Włodkowski-Moszej (Umweltschutz und Tourismus in der grenzübergreifenden Region Stettiner Haff und Oderdelta)